Suche
Suche Menü

Karriere im Familienunternehmen – Was die „Hidden Champions“ so beliebt macht

Oftmals herrscht unter uns noch das Vorurteil, dass Familienunternehmen als „kleine, unbekannte“ Firmen abgetan werden. Zwar befindet sich unter Deutschlands führenden Familienunternehmen eine gewisse Anzahl an kleinen und mittelgroßen Unternehmen, aber es gibt auch einige 200 Umsatz-Milliardäre. Wer also eine Karriere im Familienunternehmen anstrebt hat die Wahl zwischen kleinen und großen, regional verwurzelten und international aufgestellten Firmen.

Zwischen bekannten Familienunternehmen wie Kaufland oder Hilti, Weltmarktführern und echten „Hidden Champions“. Schaust du dich in der bunten Landschaft der deutschen Familienunternehmen um, wird dir schnell klar, dass sich unter den „Hidden Champions“ mehr bekannte Marken befinden als gedacht. Demnach bezieht sich das Wort “Hidden” oftmals eher auf den Standort, denn die Firmensitze sind häufig in schönen, aber weniger bekannten Kleinstädten angesiedelt.

Neben der ländlichen Umgebung, die definitiv einen gewissen Erholungswert schaffen kann, bestechen Familienunternehmen jedoch durch einige unumstrittene Benefits. Hierzu gehören flache Hierarchiestrukturen, eine starke Corporate Social Responsibility sowie ein entspanntes Betriebsklima, beim dem die Mitarbeiter eigenverantwortlich arbeiten können. Dass genau diese Eigenschaften in Familienunternehmen stärker ausgeprägt sind, zeigt die Studie „Familienunternehmen als Arbeitgeber“. Es kann sich also durchaus lohnen und attraktiv erscheinen sich auch außerhalb der großen Global Player nach erfolgsversprechenden Karrieremöglichkeiten umzusehen.

Internationalität und Innovationskraft als Aushängeschild

Auch ist es lang nicht mehr so, dass Familienunternehmen sich auf ihren Ursprungsstandort beschränken. Vielmehr beeindrucken sie durch ihre innovative sowie internationale Ausrichtung. Ein Vorzeigebeispiel hierfür ist Festo, ein weltweit führendes Familienunternehmen im Bereich der pneumatischen und elektrischen Automatisierungstechnik. Rund 20.100 Mitarbeiter arbeiten bei dem in Esslingen am Neckar ansässigen Unternehmen, davon etwa die Hälfte im Ausland. So erzählt Dr. Ulrich Stoll, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Festo AG: „Deutsche Familienunternehmen stehen für Innovationskraft, Internationalität und starke Unternehmenswerte. Dafür steht auch Festo. Als Familienunternehmen in dritter Generation sind wir nicht nur weltweit führend in der Automatisierungstechnik, sondern auch Weltmarktführer in der industriellen Aus- und Weiterbildung.“

 

Festo demonstriert seine Innovationen auf dem 17. Karrieretag Familienunternehmen

„Zusammen durch dick & dünn!“

Genau dieses Motto genießt in Familienunternehmen ein hohes Ansehen, was sich dadurch zeigt, dass Teamgeist sowie eine gute Arbeitsatmosphäre an erster Stelle stehen. Über 80 Prozent der Befragten, einer von der TU München durchgeführten Studie, schätzen diese Eigenschaften bei familiengeführten Firmen höher ein, wodurch diese Pluspunkte sammeln können. Zudem wird eigenverantwortliches Arbeiten in Familienunternehmen großgeschrieben, sodass diese eine optimale Umgebung sind, um sich bei selbstständigen Projekten zu verwirklichen. Im Familienunternehmen begegnet dir dein Chef oftmals auf Augenhöhe, da flache Hierarchien und offene Türen Teil der Unternehmenskultur sind. Es besteht ein beiderseitiges Vertrauen, gegenseitiges Helfen ist selbstverständlich und du hast Handlungsspielraum dich entsprechend deiner Persönlichkeit zu entwickeln. Dies lässt sich auch daran erkennen, dass Familienunternehmen optimale Voraussetzungen bereithalten, um ihren Mitarbeitern vorteilhafte Karriereperspektiven zu bieten. Zudem stehen dir meist hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten zur Verfügung, die oft mit rasanten Aufstiegschancen einhergehen. All dies lässt sich bei der Baerlocher Gruppe wiederfinden. „Als global tätiges mittelständisches Familienunternehmen unterscheiden wir uns von großen Konzernen dadurch, dass wir ein organisch wachsendes Unternehmen mit flachen Hierarchie-Ebenen sind, eine geringe Fluktuation verzeichnen und einen großen Zusammenhalt innerhalb der Baerlocher-Familie haben. Baerlocher bietet seinen Mitarbeitern spannende Herausforderungen und Perspektiven. Engagement, der Wille zur Spitzenleistung, Anstand und gegenseitiger Respekt kennzeichnen unsere Firmenkultur und somit das Arbeitsklima. Das Know-how ganzer Generationen von Mitarbeitern hat Baerlocher als Unternehmen geformt“, sagt Dr. Michael Rosenthal, Vorsitzender des Beirats der Baerlocher Gruppe und Eigentümer in zweiter Generation.

 

„Karriere im Familienunternehmen“ bei Baerlocher – im Gespräch mit Hansjörg Pohl (r.), Leiter Human Resources Management

Finde auch du deinen Traumjob!

Ein toller Job ist das eine – auf der anderen Seite steht jedoch das Privatleben, das bestimmt auch bei dir einen hohen Stellenwert einnimmt. Deshalb ist es essenziell, dass eine hohe Vereinbarkeit von Beruf und privatem Leben vorhanden ist. Familienunternehmen heben sich hier vor allem aufgrund ihrer guten Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen sowie dem Anbieten von Weiterbildungsprogrammen für Eltern in Elternzeit hervor. Ein weiterer Pluspunkt, den dir eine Karriere im Familienunternehmen bietet, besteht darin, dass familienkontrollierte Unternehmen in Krisensituationen nachweislich besser agieren und in unruhigen Wirtschaftslagen stabilisierend wirken. So lässt sich erkennen, dass in Regionen mit vielen Familienunternehmen das Vertrauen in den Arbeitgeber häufig positiver ausfällt und der Arbeitsplatz als sicherer eingeschätzt wird.

Wenn sich das für dich nach einer spannenden Karrieremöglichkeit anhört und du auf der Suche nach großartigen Weiterbildungsperspektiven bist, kann dir der „Karrieretag Familienunternehmen“ dabei helfen dir einen noch besseren Überblick über deine zukünftige Karriereperspektiven im Familienunternehmen zu verschaffen. Dann kannst du dich jetzt für den 23. Karrieretag Familienunternehmen bewerben. Dieser findet am 5. Juli 2019 auf dem Campus der TRUMPF GmbH + Co. KG in Ditzingen, bei Stuttgart, statt. Bis 20. Mai 2019 ist eine Bewerbung unter https://www.karrieretag-familienunternehmen.de möglich.